Umsonst?!

Der Feigenbaum trägt keine Früchte

glauben

glaube
und du wirst mehr sehen
als den augenschein
der blumenstrauß für dich ist
mehr als bloß floristik

höre
mein Lied für dich
zwischen den Tönen
schwingt unaussprechliches
mehr als nur akustik

schaue
mir tiefer in die augen
dich selber vergessend
siehst du endlich
mehr als nur dein spiegelbild

glaube
deinem eigenen herzen
dann wird dir in allen dingen
das geheimnisvolle
mehr geschenkt

Andreas Knapp aus: „tiefer als das Meer“, Gedichte zum Glauben, s.8

Umsonst?!

Der Feigenbaum trägt keine Früchte
Ein Mensch bringt nichts mehr.
Es ist alles umsonst Oder?
Umgraben, düngen, eine neue Chance geben,
glauben und hoffen
nach Ulrike Altherr

Lk 13,1–9 Gleichnis vom Feigenbaum
Das Wesentliche im Leben ist Geschenk und umsonst!